Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung:


Wir von ProGuitar sind der Meinung, dass jeder Röhren-Verstärker durch den Versand leidet. D.h. durch die Erschütterung kann es zu Problemen mit den doch empfindlichen Röhren kommen. Hinzu kommt die strenge Selektion von Röhren durch den Hersteller, welche oft nur schwierg oder gar nicht mehr zu beschaffen sind. Leider habe wir es schon oft erlebt, dass der Kunde dann diese „ausgesuchten Röhren“ ausbaut und günstigere wieder einbaut, um dann den Amp zurück zu schicken. Das ist uns nicht nur mit Röhren passiert, sondern auch mit den sehr teueren Trafos und anderen Parts. Um dem entgegen zu treten können Heads zwar versiegelt werden, nicht aber Combos.

Deshalb bitten wir unsere Kunden um Verständnis, dass wir NICHT im Sinne der Fernabsatzgesetzes, Röhren-Amps verschicken, um diese anschliessend wieder zurück zu nehmen.


Begründung:

• es ist hinreichend bekannt, dass Röhren Verschleissteile sind - kommt ein Amp zurück, sind die Röhren gebraucht oder machen Geräusche

• alle Amps werden in den orig. Kartons verschickt, jedoch durch das oft sehr hohe Eigengewicht ist uns das Risiko (vom ständigen hin und herschicken) von Transportschäden zu hoch und die Haftung liegt ausschliesslich beim Kunden

• es gibt eine gute telefonische Beratung, die Fehlkäufe im Vorfeld ausschliessen kann

• die Wiederbeschaffung von org. Ersatzteilen ist problematisch, da nahezu alles aus USA importiert werden muss

• der Grossteil meiner Kunden möchte für die oft sehr teueren Amps Neuware erhalten und keine bereits gebrauchten und unsachgemäss behandelten Verstärker


Lösung:

• kommt im Laden vorbei und testet - das ist insofern zu empfehlen, da man vor Ort noch viele andere Verstärker vergleichen kann - der oft weite Anfahrtsweg lohnt sich immer

  1. kommt ein Kunde überhaupt nicht mit dem Verstärker klar, kann er ihn zurück senden - jeh nach Zustand werden wir 15% für die Nutzung (muss dann als Gebraucht verkauft werden) und 5% für das Handling von der Kaufpreisrückerstattung abziehen. Wir bitten um Verständnis, das der Verstärker zerlegt werden muss, um ihn einer Prüfung zu unterziehen, dass auch wirklich keine orig. Teile ausgebaut wurden. Hinzu kommt, das der org. Karton oft nicht mehr zum erneuten Versand taugt.


Dafür garantieren wir absolute Neuware (wie vom Hersteller verpackt) und vor allen Dingen haben diese Verstärker den unveränderten und originalen Sound, genau so wie er in USA eingepackt wurde.




Allgemeine Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ein Email schicken:


ProGuitar

Ron Mehl

Buchenweg 13

90592 Schwarzenbruck

E-Mail: proguitar@proguitar.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


An:

ProGuitar

Ron Mehl

Buchenweg 13

90592 Schwarzenbruck

E-Mail: proguitar@proguitar.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren


Bestellt am (*)/erhalten am (*)


Name des/der Verbraucher(s)


Anschrift des/der Verbraucher(s)


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

_____________________________

(*) Unzutreffendes streichen.



Translation